Was ist nur los mit uns?

Meine Eindrücke aus unserer Zeit.

Hallo aus Uruguay,

gestern war ich mal wieder mit meiner Maus in Montevideo und meine Eindrücke im Moment sind sehr zwiespältig.

Es sind die Menschen welche sich zunehmend verändern. Nicht nur hier in Uruguay sondern, so denke ich, weltweit.

Eine meiner Lieblingsbeschäftigungen ist es, wenn ich irgendwo warten muss, das Beobachten des Geschehens um mich herum und was ich da so sehe ist nicht unbedingt erfreulich.

Die Menschen sind, so ist mein Gefühl, nicht mehr sie selbst. Sie kommen mir irgendwie fremdgesteuert vor, ja fast wie Zombies, welche nur noch den von ihnen verlangten Weg gehen, wohl ohne eigenen Willen. Ganz selten sieht man mal ein lachendes Gesicht. Freundlichkeit entwickelt sich immer mehr zum Fremdwort. Smartphones oder Tablets sind wichtiger als die Umgebung. Rücksichtslosigkeit ist an der Tagesordnung. Sei es auf der Strasse in dem ohne Grund einfach nur links gefahren wird ohne dem offensichtlich Schnellerem Platz zu machen oder ist es die Familie mir 2 Kindern welche einen ganzen Bürgersteig für sich alleine beanspruchen ohne Schnellern auch nur ein Fitzelchen Platz zu machen damit man vorbei kommt.

Oh ja es ist ja auch noch dieses sinnlose Weihnachten.

Da waren wir gestern noch in einem Supermarkt um uns ein paar Kleinigkeiten zu besorgen welche im Haushalt fehlen. Das hatte nun nichts mit diesem Lügenfest zu tun. Aber in dem Laden war ein Andrang, da kannst nur den Kopf schütteln, als ob es das ganze Jahr nicht zu kaufen gäbe. Dies dann hier in Uruguay, wo es die meisten Menschen eh nicht so dicke haben. Ein, ich denke mal, Vater mit zwei kleinen Buben, geschätzt 5-7 Jahre alt, trug gleich 2 Flachbild TV’s aus dem Laden. Andere wiederum laufen absolut rücksichtslos durch die Gänge um ja kein Schnäppchen zu verpassen. Wir haben dann unseren Einkauf wirklich verkürzt und gesehen, das wir ganz schnell wieder das Weite gewinnen.

Ja und dann heute oder gerade vorhin aus facebook.

Sagt mal Leute was ist nur los mit uns?

Ich fand Bilder da muss ich mir tatsächlich an den Kopf greifen und mich fragen: Sind die noch Normal? Doch es passt genau in das Bild welches ich hier versuche aufzuzeigen.

Seht selbst. Die für mich Schlimmsten habe ich mir mal für diesen Artikel abgespeichert und ich werde sie nicht bearbeiten, nur meinen Senf dazu geben.

Herrenmode

Die neuste Herrenmode wenn es nach den Modeschöpfern geht.

Ähem, kotz würg usw. Sagt mal, was stimmt da nicht? Wo sind die echten Kerle abgeblieben? Für Geld lässt sich wohl wirklich jeder zum Affen machen.

Feminismus

Feminismus unserer Zeit!

Was bitte wollen diese Gestallten? Feminismus? Geballte Kraft oder Power? Ja gehts denn noch?

Sexismus?

Sexismus? Faschismus? Die wissen doch nicht mal was das ist. 

Als Adolf mit Nazi Symbolen geschminkte “Furien” die sich mit einen Umschnalldildo halbnackt zur Schau stellen. Was soll dieser Protest? Wollen die gefickt werden? Welcher wirkliche Man traut sich da dran?

Was also ist los mit uns in dieser Zeit?

Bin ich mit 62 schon so alt, dass ich das alles nicht mehr verstehe?

Berechtigte Fragen finde ich. Die Antwort weiß ich aber nicht. Anscheinend bin ich wirklich schon ein lebendes Fossil.

Nur bitte wo soll das Ganze hin führen?

Nachdenklich Grüße aus Uruguay 

Peter

Bitte teilen! :)
  • 4
  •  
  • 3
  • 1
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
    8
    Shares

Kommentare

Kommentare