Teuflisches Gottesspiel.

Die Kirchenlüge!

Der Teufel selbst erscheint immer in einem anderem Gewand.

Hallo aus Uruguay,

als Kind bin ich von meiner Oma sehr Christlich erzogen worden. So wurde zum Essen gebetet und ein Vater unser vor dem schlafen war ein tägliches muss. Sonntags ging es natürlich in die Kirche und als ich alt genug war um alleine zu gehen ging ich in den Kindergottesdienst.

Manch einer von Euch wird wohl ähnlich aufgewachsen sein.

Das ging dann bis zu meinem 13. Lebensjahr, als mir der Konfirmationsunterricht zum Hals raus hing und mir das ganze Kirchen Gedöns keinen Spaß mehr machte, zumal sich der Pfarrer als Petze herausstellte der uns Kinder bei den Eltern verpfiffen hat. Ich rauchte damals meine erste Zigaretten vor der Kirche und wurde prompt von der Pfarrerspfeife erwischt und verpfiffen.

Mit 19, pünktlich zu meiner Volljährigkeit, war der erste Gang zur Stadt um aus der ungeliebten Kirche auszutreten.

Heute ca. 40 Jahre später muss ich sagen, ich hatte damals schon so recht!

Die Kirche, sie ist nämlich nicht das was sie vorgibt zu sein.

Gerade in der heutigen Zeit stellt sich immer mehr heraus, dass eben genau die Kirche eigentlich genau das Gegenteil von dem ist was sie darzustellen vorgibt .

Da wir mittlerweile wissen, dass sich die Schaltzentrale der NWO im Vatikan befindet können wir davon ausgehen, dass dort der Teufel selbst zu Hause ist und sein Unwesen treibt.

Die Kirchenlüge

Die Kirchenlüge

Ich frage Euch, hat da noch niemand dran gedacht?

Warum bitte

  • ist die Kirche die reichste Organisation auf der Welt?
  • tu sie nichts für den Frieden, außer heiße Luft zu labern?
  • lässt sie Armut in der „dritten“ Welt zu und schürt sie sogar?
  • steht sie heute für bewiesenen pädophilen Kindersex?
  • segnen Priester Bomben und Gewehre?
  • ist sie mit Begründer des Islam für teile und herrsche?
  • hat sie den Holocaust nicht verhindert bei all ihrer Macht?
  • verhindert sie keine Kriege?
  • lässt sie offensichtliche Satansverehrungen zu?
  • und Vieles mehr!
Kirchen Reichtum

Kirchen Reichtum – Papst Tiara

Der Satan er begleitet Euch auf Schritt und Tritt!

Wie das?

Na schaut Euch doch mal nur Euren Personal Ausweis an! Die Rückseite und schaut ganz genau hin. Denkt ihr etwa das wäre ein Zufall?

Baphomet oder der Teufel im Personal Ausweis.

Baphomet oder der Teufel im Personal Ausweis.

Und nun fangt endlich mal an zu denken und bildet Euch Eure eigene Meinung über die Kirche und den Gott den sie uns anpreist. Denkt mal drüber nach welche Gestalten sich als Priester, Bischof oder Papst zur Verfügung stellen und stellten. Erinnern wir uns an den letzten Deutschen Papst Joseph Aloisius Ratzinger der unter mysteriösen Umständen von seinem Amt zurück getreten ist und den Weg frei machte für den wohl nun endlich letzten seiner Sorte, den Argentinier Jorge Mario Bergoglio der nun lächelnd sein Unwesen treibt und auch wieder nichts unternimmt als nur große Reden zu schwingen.

Satanischer Gruß

Satanischer Gruß

Weiterführend möchte ich hier auf das Papsttum = 666 = Hure Babylon verlinken wo man weiter führende Informationen erhält.

Selbst eine Verbindung zu den Juden wird ihm nicht nur nachgesagt denn er ist auch ein Judenpapst. Wer genau überlegt und alle Fakten zusammen zählt wird im Judentum den Ursprung allen Übels finden welches sich von Zionisten missbrauchen lässt, weil es sich dadurch den finanziellen Gewinn versprechen..

Dies ist ja auch wunderbar gelungen, da ja all die reichsten aller Reichen Juden sind und die Zionisten fast die ganze Welt regieren.

Der Judenstern auf der Papstkrone

Der Judenstern auf der Papstkrone

Kurz und gut es ist eine riesige verbrecherische Vereinigung die uns und die Welt regiert, sich dabei auf die Kirche stützt und uns somit scheinheilig versucht ihre angebliche Integrität unter Beweis zu stellen.

Fakt ist aber mittlerweile und das sollte jedem in Deutschland klar sein, dass es genau das Gegenteil ist von dem was sie vorgeben zu sein.

Siehe Merkel, Gauck und alle Politiker die vorgeben das Beste für Deutschland zu wollen aber eben genau das Gegenteil bewirken.

Und Nein ich will hier keine Gotteslästerung oder Blasphemie begehen.

Denn Gott ist in uns! Wir alle sind unsere eigener Gott und nur für uns selbst verantwortlich.

Wir brauchen dazu keine Kirche und schon gar keine Zweifelhaften Gebete.

Vieles liegt im Argen. Die Kirche ganz besonders. Sie ist für sehr viel Leid und Tötungen verantwortlich. Ich erinnere an die Hexenverbrennungen und vieles mehr. Alles im Namen der Kirche.

Auch das angeblich untergegangene alte Römisch Reich spielt bei der Kirche und dem Vatikan immer noch eine sehr große Rolle.

Hier sitzen wir der vielleicht größten Lüge unseres Lebens auf die nun seit über 2000 Jahren endlich der Wahrheit weichen wird.

Lösen wir uns davon. Die Kontrolle der Kirche über uns erfolgt über das Geld und damit hat sie uns in der Hand. Würden wir uns von dem Übel Geld lösen und endlich ohne dieses Leben würde die Welt von heute auf morgen friedlich sein und wir müssten nicht über einen 3. Weltkrieg mit unermesslich vielen Toten nachdenken.

Denkt drüber nach! Das kann ich nur jedem empfehlen und wenn auch nur der kleinste Zweifel an der Integrität der Kirche für Euch in Erscheinung tritt, dann macht Euch selbst die Mühe und forscht nach. Ich kann hier nur für mich sprechen und schreiben.

Achtet auf Euer Bauchgefühl!

Es ist Euer Gott und der lässt Euch im Gegensatz zur Kirche niemals im Stich.

Gott ist in Dir!

Gott ist in Dir!


Hier habe ich noch eine prima Erklärung gefunden!

Mit Dank an Stev Gecks:
Die heilig römisch katholische Kirche verwaltet ein Lügengebäude und ist verantwortlich für den größten Betrug der Menschheitsgeschichte. Dieser besteht darin, dass sie sich als Stellvertreterin der Sache von Jesus ausgibt, während sie in Wirklichkeit im Gegensatz zu dem Mann aus Nazareth steht.
#Rom_regiert
Unter der Segnung von Innozenz X. (1644 – 1655; er erhob 1648 Einspruch gegen das Ende des Dreißigjährigen Krieges!);
Blair und Straw unterzeichnen die Verfassung für Europa am 29. Oktober 2004 in der „Sala degli Orazi e Curiazi“ im römischen Kapitol, dem genauen Zentrum des #alten_Roms – in der selben Halle, in der 1957 die Römischen Verträge unterzeichnet wurden, die bedeutender Bestandteil bei der Begründung der EU waren.
Wichtige Beschlüße zur Gründung der EU, so auch zur Einführung des Euro, wurden auf den Bilderberger-Konferenzen beschloßen.
Die Bilderberger selbst wiederum wurden vom vatikanischen Agenten Józef Retinger, der sogenannten „grauen Eminenz”, initiiert.
#Anmerkung
Die heilig römisch katholische Kirche verwaltet ein Lügengebäude und ist verantwortlich für den größten Betrug der Menschheitsgeschichte. Dieser besteht darin, daß sie sich als Stellvertreterin der Sache von Jesus ausgibt, während sie in Wirklichkeit im Gegensatz zu dem Mann aus Nazareth steht.
Die heilig römisch katholische Kirche ist – religionsgeschichtlich formuliert – eine „synkretistische Religion“, also eine Mischreligion“. Denn sie setzt sich zusammen aus Elementen antiker Mysterienreligionen, des alttestamentlichen Priestertums, der archaischen „Vielgötterei“ und aus voodoo-ähnlichen Blut-Kulten, in die man – auch noch teilweise gefälschte – Elemente der Lehre von Jesus von Nazareth mit hinein gewoben hat.
In ihrer Organisationsstruktur übernahm man die Verwaltungseinheiten des Imperium Romanum (heilig römisches Reich, Römisches Imperium), und man übertrug den totalen Herrschaftsanspruch römischer Kaiser auf den katholischen Papst und auf die kirchliche Hierarchie.
Zusammenfassend könnte man die heilig römisch katholische Kirche folglich und gänzlich als einen totalitären Götzenkult bezeichnen.
„Die Kirche ist exakt das, wogegen Jesus gepredigt hat.“
( Zitat: Philosoph Friedrich Nietzsche in Tolstoj-Exzerpte, Nachlass November 1887 – März 1888 VIII 11 [257] und [244] )
„Deutschland muss einmal das Schwert der katholischen Kirche werden.“
( Papst Leo XIII. im Jahr 1888 zu Kaiser Wilhelm II. in Rom )
Indes, die Rothschilds den Titel „Hüter des päpstlichen Schatzes“ tragen, ist das nicht interessant!

Das Lügengebäude der katholischen Kirche

Das Lügengebäude der katholischen Kirche

Liebe Grüße aus Uruguay

Peter

Bitte teilen! :)
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  

Kommentare

Kommentare

One Reply to “Teuflisches Gottesspiel.”

  1. Pingback: Was ist der Islam? › uruguru