Fußballfieber in Uruguay

Wie in den meisten südamerikanischen Ländern wird Fußball sehr großgeschrieben und ist zweifelsohne die wichtigste Sportart im Land. Viele Männer und Frauen träumen von einer Karriere als Profisportler, um die Welt zu bereisen und um auch aus ärmeren Schichten eine Zukunftsperspektive zu erlangen. Für den Sport herrscht eine echte Leidenschaft und Spiele im Stadion laufen in der Regel äußerst temperamentvoll und Weiterlesen →

Das Arschlochtier!

Des Jahrhunderts oder gar Jahrtausends! Hallo aus Uruguay, welch ein böser Titel und so ordinär. Ich weiß, aber dieses Tier hat es nicht anders verdient. Es ist klein, es ist unscheinbar und leicht zu übersehen. Es ist sehr fragil wenn man es sich genauer anschaut und eigentlich ist es einfach nur lästig. Ich weiß nicht was sich unsere Mutter Natur Weiterlesen →

Es lebe die Veränderung.

Denn ohne hätten wir Stillstand. Rückblick auf 10 Jahre Uruguay. Hallo aus Uruguay, all denen die mir oder uns nichts Gutes gewünscht haben und uns sogar auseinander bringen wollten, zum Trotz, sind wir immer noch zusammen. Gefestigter denn je. Es ist eine Beziehung wie ich sie in all den Jahren noch niemals so erlebt habe. Nachdem dann Anfang dieses Jahres Weiterlesen →

Licht und Schatten.

Hat man Glück erscheinen auch die Ratten. Rückblick auf 10 Jahre Uruguay. Hallo aus Uruguay, ja auf einmal lief Alles, es klappte und unsere Träume wurde real. Natürlich fuhren wir herum und so lernte meine Maus auch divers Bekannte von mir kennen. Bekannte aber keine Freunde auch wenn sie sich so gaben. Auch ein Deutscher war da dabei. Ja genau Weiterlesen →

Einfach mal abschalten!

Eine Pause der besonderen Art. Hallo aus Uruguay, ja heute ist ein besonderer Tag für uns. Wir machen am Mittag einfach Mal eine Pause. Der PC wird abgeschaltet und wir begeben uns nach Montevideo. Warum? Nun heute ist Kryon in Montevideo zu Gast und wir besuchen Lee Caroll in seiner Veranstaltung. Ich bin mal gespannt was er uns zu erzählen Weiterlesen →

9. Jahrestag.

Die Zeit vergeht so schnell. Hallo aus Uruguay, es kommt mir gerade so vor, als wäre es erst gestern gewesen, dass ich den Artikel zum 8. Jahrestag meiner Auswanderung geschrieben hätte. Und doch ist in diesem einen Jahr so viel und auch schönes passiert. Meine Großmutter hat ihren 105. Geburtstag erreicht ob sie ihn allerdings erlebt hat ist zu bezweifeln, Weiterlesen →

Träume werden real.

Auf einmal läuft Alles wie man will. Rückblick auf 10 Jahre Uruguay. Hallo aus Uruguay, nachdem das mit der Bewusstseinserweiterung am Arequita ja so wunderbar geklappt hat und ich dort meine Botschaften erhalten habe, zeichnete sich der zukünftige Weg in Uruguay ganz deutlich ab. Wie sagt man so schön: Es wurde Licht am Ende des Tunnels. Jetzt wird sich Mancher Weiterlesen →

Präsidentenwahl in Uruguay.

Kommt es endlich zum Wechsel? Hallo aus Uruguay, auch Uruguay hat gestern am Sonntag dem 27.10. gewählt. Was ich von Wahlen in Allgemeinen halte wird wohl jeder der mich näher kennt wissen. Wenn Wahlen etwas bewirken würden, dann wären sie längst verboten und Die welche man wählt haben nichts zu sagen während man die welche das Sagen haben nicht wählen Weiterlesen →

Des Nachts hinter dem Haus.

Da ist Leben in der Bude. Hallo ihr Lieben aus Uruguay, Während im Winter des nachts so ziemlich alles ruhig ist, da geht es nun im Frühling wieder voll zur Sache. Ich weiß nicht wer da Alles daran beteiligt ist, aber der Teich hinter unserem Haus auf des Nachbars Grundstück, der scheint wirklich voller Leben zu sein. Wenn man sich Weiterlesen →

Bewusstseinserweiterung am Arequita.

Mit Cannabis zur stärkeren Empfindung. Rückblick auf 10 Jahre Uruguay. Hallo aus Uruguay, die Traurigkeit welche ich bei meinen ersten Besuch am Cerro Arequita empfunden habe, lies mir natürlich keine Ruhe. Zu tief war dieses Empfinden welches ich so niemals vorher und nirgendwo anders erlebt habe. Also musste ich dem nachgehen, ja erforschen warum das so ist. Gesagt getan, hier Weiterlesen →