Lobeshymne bringt 30 Tage Sperre auf facebook.

Dreht man es anders ist es auch nicht Recht! Hallo aus Uruguay, der folgende Text, den ich als 1 Jährige Erinnerung von Facebook selbst erhielt, brachte mir 30 Tage Sperre ein. Man sollte ja davon ausgehen, dass der Text in Ordnung ist, wenn er schon seit einem Jahr bei Facebook online ist und einem von Facebook als Erinnerung zum  teilen Weiterlesen →

Was ist nur los mit uns?

Meine Eindrücke aus unserer Zeit. Hallo aus Uruguay, gestern war ich mal wieder mit meiner Maus in Montevideo und meine Eindrücke im Moment sind sehr zwiespältig. Es sind die Menschen welche sich zunehmend verändern. Nicht nur hier in Uruguay sondern, so denke ich, weltweit. Eine meiner Lieblingsbeschäftigungen ist es, wenn ich irgendwo warten muss, das Beobachten des Geschehens um mich Weiterlesen →

Ein Unwetter über Uruguay.

Ein unruhige Nacht! Hallo aus Uruguay, am Abend des 13.12, also vor nicht ganz 3 Tagen, so gegen 19.30 fing bei uns ein Gewitter an. Gewitter sind ja etwas ganz normales. Doch dieses hier zeigt gleich zu beginn seine wahre Kraft und Stärke. Es sendete uns den ersten Blitz und Donner in der selbem Sekunde, dazu noch einen Schlag der Weiterlesen →

Adel verpflichtet! Nur zu was denn bitte?

Wozu gibt es den Adel? Den Adel gabs schön früher und heute gibt es ihn immer noch! Es lebte einst das Adelspack, voll gefressen, fett und satt, auf Kosten ihrer Untertanen, angeblich auch in Gottes Namen. Herrscher, Popen und Erlauchte, die schon damals keiner brauchte, verklickerten durch Mord und List, dem Volke, dass es nötig ist, dass sie die Menschen Weiterlesen →

Franklin Geldsystem – Es ging schon mal anders.

Es gab unter Franklin ein “tolles” Geldsystem, was ich Euch nicht vorenthalten möchte: In dem unten genannten System unter Franklin, wurde ein Tauschhandel, gegen selbst gedruckte “Finanzmittel” vollzogen und dieses System ist das sozialste, was ich kenne und was es leider nicht mehr gibt. Grund hierfür ist die Geldgier von den britischen Bankern! Diese britischen Banker und Finanzprofiteure hatten dieses Weiterlesen →

Hello Taxi

Eine sehr bewegenden Geschichte. Wir leben in einer an sich schrecklichen Zeit in der sich kaum Jemand um den Anderen kümmert. In dem GZSZ wichtiger ist als die Kommunikation mit einem anderen Menschen. Doch auch in dieser Zeit gibt es herausragende Momente und Begegnungen die, wenn man bereit ist darauf einzugehen, unvergesslich sind und bleiben. Momente die sogar dazu in Weiterlesen →

Zahnarzt in Uruguay

Die Geschichte meines Backenzahns. Hallo aus Uruguay, sehr viele Menschen denken nur in Deutschland gibt es gute Ärzte oder gar Zahnärzte. Da dem aber nicht so ist, möchte ich nun die Geschichte meines Backenzahns erzählen. Dieser Backenzahn verdient es, dass über ihn berichtet wird.  In Deutschland machte mir dieser Zahn schon recht früh Probleme. Der Lochfraß, auch Karies genannt, breitete Weiterlesen →

Zukunftsträume?

Projekt Venus! Wir könnten es so schön haben. Die Welt könnte sich weiter entwickeln, sie wird es auch tun zwangsläufig wenn diesen Bremsern die Momentan die Welt regieren das Handwerk gelegt wird. Statt Gelder dafür zu investieren um Länder, Menschen und Material zu zerstören um dann wieder neues Kriegsmaterial zu liefern, damit sich der Kreislauf wieder dreht, wären diese Gelder Weiterlesen →

Ein Herzloses Volk!

Jeder kümmert sich nur noch um sich selbst. Deutschland, ist ein herzloses Volk! Es mehren sich immer mehr Vorfälle in den letzten Jahren wo Menschen in Ihren Wohnungen sterben und keiner dieses mitbekommt. Zuletzt war es ein Oma die 5 Jahre in ihrem Fernsehsessel gesessen hat und keine hat sie vermisst. Ein Einbrecher hat das ganz aufgedeckt. Unverständlich war damals Weiterlesen →

Die Welt ist klein!

Entfernungen spielen keine Rolle mehr. Wenn man bedenkt, das vor nicht mal all zu vielen Jahren die Kommunikation innerhalb eine Landes nur für privilegierte möglich war oder eine Reise von A nach B unter Umständen Tage bis Monate wenn nicht sogar Jahre dauerte, so darf man sich heute freuen, dass man dank des Internets selbst größte Entfernungen, zeitnah, überbrücken kann. Weiterlesen →