Der Kaffee Irrtum!

Kaffee ist ein Suchtmittel! Hallo aus Uruguay, fast mein ganzes Leben habe ich sehr gerne Kaffee getrunken. Ohne Kaffee ging bei mir nichts. Als LKW-Fahrer hatte ich meine Kaffeemaschine natürlich im Führerhaus stehen um immer frisch mit dem „köstlichen“ Gesöff versorgt zu sein. Die Frage, wenn man irgendwo ankam, ob man einen Kaffee möchte wurde nie verneint. Somit habe ich Weiterlesen →

8. Jahrestag

Ausgewandert nach Uruguay Hallo aus Uruguay, in diesen Stunden jährt sich zum 8. Mal mein Fortgang aus Deutschland und meine Ankunft in Uruguay. Die vielleicht häufigsten Fragen welche ich in der ganzen Zeit beantworten musste: „Fehlt dir Deutschland nicht?“ und „Gehst Du wieder zurück?“ Diese möchte ich nun einmal ausführlich beantworten. Wer sich die Entwicklungen in und um Deutschland oder Weiterlesen →

Die Gesundheitslüge – Ein Skandal!

Wenn Deine Krankheit zum Geschäft wird! Ein Satz aus dem deutschen Ärzteblatt sollte jedem zu denken geben. Das Ziel muss die Umwandlung aller Gesunden in Kranke sein. Als ich das heute morgen im Facebook einen Artikel fand, der von Rico Albrecht aus der Wissensmanufaktur veröffentlicht wurde,  musste ich mir erst einmal an den Kopf fassen um das Gelesene zu verarbeiten. Weiterlesen →

Die Lüge von der Freiheit!

Du denkst nur Du bist frei! Hallo aus Uruguay, ja die Freiheit, wir denken alle wir sind frei. Aber sind wir das tatsächlich? Sind wir nicht eher Menschen die sich der Illusion Freiheit hingeben, welche für uns Alle geschaffen wurde, um uns das Gefühl der Freiheit zu verkaufen? Fasst Euch Alle mal an die Nase und fragt Euch selbst ob Weiterlesen →

Legales Cannabis in Uruguay!

Aber nicht für jeden! Hallo aus Uruguay, ein Freund machte mich darauf aufmerksam, dass es in Deutschland eventuell Menschen geben könnte, welche denken dass man hier absolut frei und ohne Konsequenzen seinem Cannabis Konsum ausleben kann. Im Prinzip kann man das auch. Aber dazu muss man nach der Emigration im Land integriert sein. Integriert heißt, dass man eine permanente Aufenthaltserlaubnis Weiterlesen →

Hunde in Uruguay

Ganz ohne Hund wäre es langweilig! Hallo aus Uruguay, Hunde gibt es in Uruguay massenhaft in jeder Form und Größe. Die laufen zum großen Teil frei herum und nur die wenigsten dieser frei laufenden finden einen Familienanschluss. So kann es einem passieren, dass man durch einen Ort fährt und dort einem Rudel Hunde begegnet welche auf der Such nach etwas Weiterlesen →

Facebook Änderungen

Auch Facebook passt wohl das deutsche Verhalten nicht. Hallo aus Uruguay, nein ich will mich nicht darüber beschweren, dass ich mal wieder Opfer einer willkürlichen Sperrung durch Facebook geworden bin weil ich ausgerechnet am 20.4. jemandem zum Geburtstag gratulierte und dieses mit einem im CB-Funk üblichen 88 abschloss. Nur kranke faschistische Hirne sehen darin etwas falsches. Die Bezeichnung „88“ ist Weiterlesen →

Cannabis! Das Ende der Lüge naht!

Es ist nicht mehr weit bis zur Legalisierung. Hallo aus Uruguay, Wahrheiten kommen immer zum Vorschein! Lügen haben kurze Beine. Was das Cannabis oder den Hanf angeht, hat es sehr viele Jahre gedauert  aber ein weltweites Umdenken hat eingesetzt. Leider ist die Verblödung aber schon so weit fortgeschritten, dass immer noch sehr viele Menschen denken, dass Cannabis eine gefährliche Droge Weiterlesen →

Unternehmen!

Um frei zu sein! Hallo aus Uruguay, persönliche Freiheit ist wohl eines der höchsten Güter welches wir erlangen können. Seid mal ehrlich zu euch selbst, wer von Euch kann den behaupten wirklich frei zu sein in all seinen Entscheidungen? Ich glaube niemand. Um dieses zu erreichen muss man schon eine ganze Menge unternehmen. Wenn man dann noch so wie ich Weiterlesen →

Und wieder 30 Tage Sperre bei Facebook

Hallo aus Uruguay, dieses scheiß Facebook geht mir wirklich langsam auf den Wecker. Schon wieder habe ich 30 Tage Sperre kassiert! Und für was? Für einen belanglosen Witz über diese scheiß Moslems. Wer dürfte wieder darin involviert sein? Diese dreckige Amadeo Antonio Stiftung von dieser Stasikuh Kahane die wahrscheinlich dem Maas seinen Dödel geleckt hat damit er sie in diese Weiterlesen →