Puck

Posted on by
Puck, Uru Gurus freund und Hausgenosse.

Ich bin Puck.

Hallo, ich bin Puck!

Geboren ca. August 2010, irgendwo auf einer Müllhalde in Uruguay wo mich ein paar Menschen gefunden haben um mich dann beim Uru Guru unterzubringen, wo ich mich zu einem herrlich verrassten Schäferhund entwickelt habe.

Ich liebe es spazieren zu gehen doch mein Herrchen ist meisten zu faul dazu. Am liebsten fange ich Vögel und Nachbars Hühner und Enten sind sehr verlockend. Da kann ich nicht nein sagen wenn ich ein Loch im Zaun finde oder ein dummes Huhn meint es müsste mich besuchen kommen har har har. 🙂

Leider sieht das mein Herrchen nicht so gerne, der bekommt Ärger mit dem Nachbarn, was mich aber nicht großartig interessiert.

Sonst bin ich eigentlich ein ganz lieber Hund wie man auf meinen Bildern sehen kann und verschönere dem Uru Guru seinen Tag. Durch mich wird es meinen Herrchen wenigstens nicht so  langweilig und er ist nicht so alleine nach seinem aus-wandern.

Der Name Puck wurde in Anlehnung an die Stubenfliege Puck aus der Serie Biene Maja genommen, weil Hasso Rex usw. nicht dem Hund entsprochen hätte.

Gefalle ich Dir? Willst Du, das mir mein Herrchen mal etwas besonderes zukommen lässt?

Hier hast Du die Möglichkeit etwas für mich zu spenden!


 

Bitte teilen! :)
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  

Kommentare

Kommentare

23 Replies to “Puck”

    1. Peter Post author

      Schönen Gruß vom Puck! Du sollst hier ja nicht vorbei kommen, denn dann beißt er Dir in die Nase für die Beleidigung.

      Reply
  1. Bernd

    Ich würde auch gerne auswandern, aber ich hätte ein Problem damit, wie z.B. in Uruguay mit Hunden umgegangen wird. Da muss man Deutschland, ausnahmsweise mal loben.

    Reply
  2. Bernd Meinunger

    In Spanien z.B. gibt es Tötungsstationen für Hunde. Gibt es die auch in Uruguay?

    Reply
    1. Peter Post author

      Nicht das ich wüsste. Wenn allerdings ein Tier unberechtigt mitgebracht wird und nicht die nötigen Papiere dabei hat, kann es schon passieren, dass dieses Tier eingeschläfert wird.

      Reply

Kommentar verfassen