Nichts tun – Im Bett bleiben!

Zugegeben der Mann sagt es witziger als ich. Wichtig ist aber, er sagt genau das Gleiche was auch ich sage.
Wehrt Euch friedlich und ohne Gewalt in dem ihr einfach nichts tut.
Nichts tun heißt nicht, dass man nichts tut. Im Gegenteil manchmal ist eben weniger mehr und man tut mit Nichts sehr viel.

Hier geht es weiter!

Liebe Grüße aus Uruguay

Peter

Bitte teilen! :)
  • 14
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
    14
    Shares

Kommentare

Kommentare

3 Replies to “Nichts tun – Im Bett bleiben!”

  1. spöken bratze

    Als die DDR zur BRD kam konnte man gar nicht von EINHEIT sprechen.
    Ich hoffe nur ihr wählt innerhalb der Grenzen der BRD   KEINE   neue Verfassung. Wir haben Verfassungen, da muss man nur die richtige nehmen und ins heute umschreiben.

  2. Claus Petersen

    Genau, es hapert an der fehlenden Verbindung des Volkes zu den Administranten, daher muß eine Direkte Demokratie her, damit diese abgehobenen Politiker, wie Volksverräter nicht weiter am Volk vorbeiregieren können, damit diese Vasallenregierung ( wie damals im römischen Reich ) endlich für das eigene Volk entscheidet und nicht für Washington.

  3. ped012

    was will die USA eigentlich ? Wenn sie die EU und vielleicht Russland beherrschen, glauben die wie damals Adolf , die Länder würden sich das ewig gefallen lassen ?

    Wollen sie mit Gewalt eine globalisierte Welt schaffen in der es nur noch Frieden gibt ?

    Von was träumen die Amis ??