Luftballons

8.7.16 - 49 Jahre alt!

8.7.2016 – 49 Jahre alt!

Hallo aus Uruguay,

gerade habe ich mal wieder mit meinem “kleinen” Bruder telefoniert und ich bin jedesmal danach sehr traurig bewegt.

Er hat heute seinen 49. Geburtstag.

Nochmals ganz offiziell:

Alles Gute und herzlichen Glückwunsch lieber Harald!

Wie gerne würde ich Dir bei https://www.maxilia-werbeartikel.de/luftballons-bedrucken/ einen Sack voll Luftballons mit der Aufschrift “Werde wieder gesund” bedrucken lassen, selbst wenn ich weiß, dass dies wohl bei Deiner schrecklichen Krankheit nichts mehr nützt.

luftballon2

Dennoch bin ich nach unserem Telefonat überrascht wie Du Dich in Dein, in meinen Augen, sehr schwere Schicksal hineinfügst und trotzdem noch einigermaßen positiv rüber kommst.

Ich kann nur jedem Anderen sagen, seid froh wenn ihr weitgehend gesund seid. MS ist wohl das elendigste was ein Mensch bekommen kann. Mit 49 Jahren im Rollstuhl zu sitzen muss ein sehr schweres Los sein, welches ich niemandem wünsche.

So wie ich meinen kleinen Bruder einschätze würde er, wenn ich diese tatsächlich Luftballons als werbeartikel bei Maxilia GmbH bestelle, diese selbst sehr gerne aufblasen und sich daran erfreuen.

Er ist und war schon immer so ein klein wenig verrückt 🙂 Liegt aber in der Familie 😀 

Traurig macht mich weil zu befürchten ist, dass wir uns nie mehr sehen werden. Er kann nicht nach Uruguay kommen und ich will nicht zurück nach Deutschland. Ihr wisst ich habe mit diesem Land abgeschlossen.  Zumindest mit dem was es heute ist und darstellt. Zu viel läuft dort falsch, zu viel wird dort von Amerika falsch gelenkt , so dass dieses Land nur noch verlogen ist. Ja selbst Milliardäre fühlen sich nicht mehr wohl und tun ihren Unmut kund, weil sie die Schnauze voll haben.

Dabei hätte ich alle Gründe nochmals zurück zu gehen. Meine 3 Kinder und 3 Enkelkinder, mein Bruder mit seiner Familie. Mein Großmutter sie wird in ein paar Wochen 103 Jahre alt. Ja ich möchte sie alle nochmals sehen.

Das sind aber auch die Gründe warum ich heute von Uruguay aus gegen das System arbeite.

Vielleicht ändert sich ja noch etwas. Wenn nicht, kann ich es auch nicht ändern. Dann warte ich eben auf mein neues Sein in dem die Zeit dann keine Rolle mehr speilt. Dort an diesem Ort, wo wir alle einmal landen, da werden wir uns alle wieder sehen. Das Leben hier ist nur für eine begrenzte Zeit. Für den eine Länger für den Anderen kürzer.

Nachdenkliche Grüße aus Uruguay

Peter

 

Bitte teilen! :)
  • 65
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
    65
    Shares

Kommentare

Kommentare

23 Replies to “Luftballons”

  1. Horst Rentsch

    Hallo
    eine Bemerkung zu MS, alle Krankheiten (Krebs, Aids…) sind heilbar durch eine vollständige Umstellung der Nahrung von der toten Fabriknahrung auf 100% Rohkost, frische Gemüse- und Fruchtsäfte, Wasser, die meisten Menschen sind übersäuert, der Mensch braucht basische, lebendige Nahrungsmittel – rohe Früchte und Gemüse.

    http://www.wahrheiten.org/blog/2009/11/13/ein-krankenpfleger-packt-aus-die-toedlichen-methoden-der-chemo-mafia/

    http://www.gegenfrage.com/berkeley-professor-chemotherapie-gefaehrlicher-als-gar-keine-behandlung/

  2. Horst Rentsch

    Die Deutschen müssen endlich aufwachen!!!!!!!!!!!!!!!!!!
    Raus aus der Nazidiktatur Deutschland, der einzige Weg ist die Entnazifizierung, die Pflicht eines jeden Deutschen.
    alles genau beschrieben unter:

    http://staatenlos.info/

    auf youtube:
    MEGA BETRUG Gelber Schein:

    PEGIDA ! oder WER ist die 5. Kolonne in Deutschland

    Wetterkrieg, Staatsterrorismus
    http://www.gerhard-wisnewski.de/