Lobeshymne bringt 30 Tage Sperre auf facebook.

Dreht man es anders ist es auch nicht Recht!

Hallo aus Uruguay,

der folgende Text, den ich als 1 Jährige Erinnerung von Facebook selbst erhielt, brachte mir 30 Tage Sperre ein.

Man sollte ja davon ausgehen, dass der Text in Ordnung ist, wenn er schon seit einem Jahr bei Facebook online ist und einem von Facebook als Erinnerung zum  teilen angeboten wird.

Es ist eine wahre Lobeshymne auf alle Migranten und ja gegen die Deutschen.

Hier der Text!

Netzfund :
Hier einige Richtigstellungen zum Thema Migration:
1. Es kommen in Deutschland fast nur motivierte und gut ausgebildete Menschen (Facharbeiter, Ingenieure, Ärzte und Raketentechniker) an, die für ein neues Wirtschaftswunder sorgen werden.
2. Keinem Deutschen wird etwas weggenommen. Die 30 Milliarden Euro, die Migration pro Jahr kostet, fallen vom Himmel.
3. Wir Deutschen sind statistisch genau so kriminell wie die Asylbewerber. Anders lautende Statistiken werden nur von Faschisten verbreitet.
4. Es kommen keine illegalen Migranten und junge Männer aller Nationen, sondern fast nur syrische Frauen und Kinder, die aus Homs und Aleppo geflüchtet sind.
5. Jeder, der vorher acht sichere Länder durchquert hat, hat ein Anrecht auf Asyl in Deutschland. Das besagt schließlich Artikel 16a Abs. 2 GG.
6. Es ist eine faschistische Lüge, dass die illegalen Migranten ihre Papiere wegwerfen. Sie hatten in dem Hagel aus Fassbomben in Eritrea, Pakistan, Nigeria etc. nur keine Zeit mehr ihre Papiere mitzunehmen.
7. Asylbetrug ist eine Lüge der Faschisten.
8. Wir deutschen Ausbeuter und Kapitalisten sind Schuld am Zustand der Dritten Welt.
9. Es ist unsere Aufgabe, den jährlichen Geburtenüberschuss von 30 Millionen Afrikanern in Deutschland zu integrieren.
10. Wir Deutschen liefern Kalaschnikows und Macheten nach Afrika mit denen sich die Menschen dort umbringen. Dass Waffenlieferungen automatisch zu Kriegen führen, zeigt ja das Beispiel Schweiz. Auch die Schweizer bringen sich ja bekanntlich permanent mit unseren Waffen gegenseitig um.
11. Wir Deutschen haben Aids, Ebola und Malaria nach Afrika gebracht.
12. Es ist wesentlich humaner hier in Deutschland die jungen männlichen Migranten der Dritten Welt zu betreuen, als dafür zu sorgen, dass nicht mehr täglich 16.000 Kinder in den Herkunftsländern verhungern
13. Wir Deutschen müssen an den Arabern wieder gut machen, was wir an den Juden verbrochen haben.
14. Der Islam ist eine friedliche Religion und gehört zu Deutschland . Der dschihadistische Terror hat nichts mit dem Islam zu tun.
15. Daran, dass wir Weihnachtsmärkte, Karneval, Oktoberfest und Silvester nur noch im Schutz von Pollern und von Polizeihundertschaften besuchen können, sind die Rechten schuld.
16. Es ist arabischen Ländern nicht zumutbar islamische Flüchtlinge aufzunehmen.
17. Es gibt keine deutsche Kultur. Jenseits der Sprache ist da nichts erkennbar.
18. Deutschland nimmt nur wenige Migranten auf. Andere Länder nehmen viel mehr auf.
19. Wir schaffen das. Das Merkel hat schließlich gut gewirtschaftet.

Nicht teilen, sondern kopieren. Macht es der Stasi 2.0 etwas schwerer!

Wie man es macht ist es falsch.

Natürlich weiß ich, dass dieser Text Satire ist und natürlich weiß ich, dass es, wie bei Satire so üblich, total überspitzt ist.

Aber Satire trifft meist den wahren Kern. Was also ist daran falsch?

Nur der Dumme der sich, weil er es nicht versteht, davon angesprochen fühlt wird meckern.

Beschwerde

Beschweren ist unmöglich.

Facebook wird immer schlimmer!

Liebe Grüße aus Uruguay

Peter

Bitte teilen! :)
  • 9
  •  
  • 1
  • 1
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
    11
    Shares

Kommentare

Kommentare