Internet Security Software

Für Windows!

MS Security

Security Essentials

Eine Internet Security Software, ist ein gesamt Paket bestehend aus Virenschutzprogramm, Firewall und Emailschutz. Komplettpakete werden von allen namhaften Herstellern angeboten. Sie sind allerdings käuflich zu erwerben. Doch es gibt auch einige Freeware Anbieter.

Wer die, immer wiederkehrenden, Kosten einer Internet Security Software scheut, sollte zu den kostenlos angebotenen Paketen greifen, die in Ihrer Leistung den kommerziellen nicht nachstehen. Es fehlen allenfalls Funktionen, die auch nicht unbedingt benötigt werden. Eventuell finden nicht so viele Aktualisierungen statt wie in einer kommerziellen Version. Eines muss dazu ganz klar gesagt werden, besser ein kostenloser Schutz als gar kein Schutz. Wer heute ohne Antivirus Software oder einer Firewall im Internet unterwegs ist, handelt grob fahrlässig und muss sich nicht wundern, wenn innerhalb kürzester Zeit sein PC zu einer Spam und Virenschleuder wird, welche als Gefahr für Andere eingestuft werden muss.

Virenprogramm

Ein Virenschutzprogramm

Meist reicht aber schon ein Virenschutzprogramm aus, um den Computer abzusichern. Eine Firewall ist vielfach schon vorhanden und seit XP in Windows fest eingebaut. Wer zudem über einen Router surft, ist, was die Firewall angeht, bestens versorgt.

Herausragende Komplettpakete gibt es von Microsoft selbst. Die Microsoft Security Essentials werden kostenlos an registrierte Anwender von Microsoft Windows abgegeben und leisten in Verbindung mit der in Windows eingebauten Firewall sehr gute Dienste. Der Vorteil dieser direkt ins Betriebssystem verbauten Komponenten ist, dass man sich nicht mehr sonderlich um die Konfiguration der Software kümmern muss. Es eignet sich somit bestens für den nicht so versierten User. Die Internet Firewall von Windows arbeitet im Allgemeinen ohne störende Systemmeldungen.
Ein weiteres komplettes Angebot für eine Internet Security Software stammt von der Firma Comodo.

Microsoft

Umfassender Schutz von Microsoft

Auch die Comodo Internet Security Software vereint eine Antiviren Software und eine Firewall in einem Paket. Somit kann man auch hier sich die Arbeit einer doppelten Installation ersparen. Wer allerdings lieber auf zwei getrennte Hersteller zurückgreifen möchte, der findet diverse Antiviren Software, sowie Hersteller welche mehr oder weniger gute Firewalls als Freeware anbieten. Ein guter Schutz für den eigenen Computer muss also nicht unbedingt etwas kosten. Die kompletten Internet Security Suiten  der führenden Anbieter enthalten meistens so viele Komponenten, dass selbst erfahrene Anwender mit der Konfiguration dieser Suiten, größtenteils, überfordert sind.

Nachtrag:

Wie wir heute wissen ist der größte Virus Windows selbst. Es steht seit Windows 10 sogar in den Geschäftsbedingungen, dass Microsoft es sich herausnimmt alles was ihnen lieb ist von den Computern auf denen es installiert ist herunter zu laden.

So etwas nennt man dreisten Datenklau.

Wer also heute noch Windows nutzt, muss sich wirklich nicht wundern wenn seine Daten geklaut werden.

Lösung: Linux! Dabei ist es egal welche Distribution. Linux benötigt weder eine Viren Software noch eine Firewall. Durch ein andres Dateisystem ist es von Haus aus schon sicher.

Liebe Grüße aus Uruguay

Peter

In eigener Sache!

Schön, dass Du bis hier hin gelesen hast. Sicherlich waren das ein paar nette Informationen für Dich, welche ich völlig kostenlos zur Verfügung stelle.

Da ich aber alles privat mache und aus eigener Tasche bezahle bin ich leider auch auf Spenden angewiesen.

Statt also unnützen Spendenfirmen Geld in die Tasche zu schieben, unterstütze bitte meine Arbeit und die Wahrheit welche ich hier versuche zu verbreiten.

Spenden sie bitte über PayPal, 5EUR, 10EUR, 20EUR, 30EUR, 50EUR, 100EUR

Vielen Dank!

Bitte teilen! :)
  • 1
  •  
  •  
  • 1
  • 1
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
    3
    Shares

Kommentare

Kommentare

Kommentar verfassen