Ein Herzloses Volk!

Jeder kümmert sich nur noch um sich selbst.

Deutschland, ist ein herzloses Volk!

Es mehren sich immer mehr Vorfälle in den letzten Jahren wo Menschen in Ihren Wohnungen sterben und keiner dieses mitbekommt.

Blaulicht

Und wieder ist was passiert.

Zuletzt war es ein Oma die 5 Jahre in ihrem Fernsehsessel gesessen hat und keine hat sie vermisst. Ein Einbrecher hat das ganz aufgedeckt.

Unverständlich war damals schon, dass 5 Jahre lang die Miete und auch der Strom abgebucht wurde! Niemand hat die Frau vermisst. Niemand hat sich 5 Jahre darum gekümmert. Ein Zeichen wie roh und herzlos das deutsche Volk geworden ist.

Doch der jetzige Fall setzt dem ganzen noch die Krone auf!

Leipzig: Zweijähriger verdurstet neben toter Mutter

Leipzig (dpa) – Neben seiner toten Mutter ist ein zweijähriger Junge in Leipzig verdurstet. Ein Sprecher der Polizeidirektion bestätigte am Freitag mehrere Medienberichte, nach denen die 26 Jahre alte Mutter an multiplem Organversagen starb.

Der Zweijährige sei allein und hilflos in der Wohnung zurückgeblieben und wenige Tage später verdurstet. Warum niemand die kleine Familie vermisste oder mögliche Hilferufe des Zweijährigen hörte, blieb unklar. Die 26-Jährige und ihr Sohn waren in der Nacht zum Sonntag in ihrer Wohnung tot aufgefunden worden. Die Polizei hatte den Fall am Donnerstag bekanntgemacht.

Selbst wenn man die Oma als tragisch verbucht und weglegt, wie kann man ein wimmernde Kind überhören, eine junge Familie nicht vermissen. Wie kann es angehen dass ein Kind neben seiner toten Mutter verdurstet? Verdursten dauert einige Tage. Das Kind wird bestimmt geschrien haben, auf alle Fälle gewimmert. Das muss doch jemand gehört haben. Doch wenn, hat wohl keiner darauf reagiert und auf Nachfragen wird es keiner zugeben weil er Repressalien befürchtet.

Eines zeigen beide Fälle gleichzeitig, das deutsche Volk ist ein herzloses Volk.  Vielleicht nicht alle, aber immer mehr.

Nun das kommt ja nicht von ungefähr, es wird ja dazu gemacht. Von Oben her, oben das sind die in Berlin! Oben, das sind die aus Brüssel die Berlin wieder sagen was sie zu tun und zu lassen haben. Oben, das sind die aus Amerika, Israel, Deutschland uvm. diese zionistischen Dreckschweine, die sich in dunklen Vereinigungen wie den Bilderbergern verstecken und über die angebliche Macht an den entscheidenden Schlüsselstellungen entscheiden.

Die ja genau die wollen es so, ein uneiniges Volk lässt sich leichter belügen als Menschen die sich miteinander und untereinander Verständigen.  Dass dabei Menschen auf der Strecke bleiben ist nicht ganz unbeabsichtigt. Zeigt es doch, dass die Manipulationen ihre Wirkung zeigen.

Darum heute einmal der Aufruf an jeden in sich selbst zu gehen um sich zu fragen, wann er denn das letzte mal mit seinem Nachbarn gesprochen hat. Nicht nur nebeneinander Wohnen und Leben sonder auch mal miteinander kommunizieren. Dazu gehört auch nur mal ein kleines Lächeln, ein Hallo und guten Tag.

Etwas mehr Freundlichkeit, Nachbarschaftshilfe oder einfach nur das akzeptieren des Menschen von neben an, der auch nur eines möchte, ein gesundes und friedliches Leben führen. Genau wie Du! Zusammen geht das bestimmt einfacher!

Der Uru-Guru wünscht jedem einen friedlichen Tag und eine Menge gute Gedanken.

Zeige dass Du ein Herz hast!

Zeige dass Du ein Herz hast!

Der Uru-Guru wünscht jedem einen friedlichen Tag und eine Menge gute Gedanken.

Liebe Grüße aus Uruguay

Peter

Navigiere zu Deinem Glück

Bitte teilen! :)
  • 1
  •  
  •  
  • 1
  • 1
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
    3
    Shares

Kommentare

Kommentare