Gartengestaltung

Hallo aus dem schönen Uruguay!

Es lebe die Veränderung! Also immer wieder etwas Neues damit es nicht langweilig wird.

Gartenplanung

Die zukünftige Badewanne für die zukünftigen Gänse.

Für meine zukünftige Haustierplanung benötige ich eine Badewanne, die wir nun angelegt haben. Ich möchte mir nämlich ein Gänsepaar zulegen.

Gänse sind Wachtiere und in mancher Hinsicht sogar besser als Hunde. In Verbindung mit Hunden unschlagbar. Der Lärm der dann gemacht wird vertreibt jeden Eindringling. Hund im Haus und Gans im Garten. Selbst die Hühner machen Lärm wenn etwas ungewöhnliches vorkommt.

Nicht, dass ich Angst vor Einbrechern hätte, aber man weiß ja nie in unserer momentanen Zeit.  Außerdem finde ich, daß Tiere etwas sehr schönes sind.

Somit haben wir nun für eine Gänsepaar eine Badewanne gebaut, diese wird natürlich auch Fröschen und anderen Lebewesen eine gute Basis fürs Überleben bieten.

Nur meinem Puck muss ich noch beibringen, dass er das Federvieh nicht zu jagen hat.

Des weiteren ist ein neues Beet für alle Art von Küchenkräutern entstanden. Diese kann man prima selbst ziehen. Außerdem kann ich das im Winter schön abdecken und somit vor Frost schützen.

Es wird niemals langweilig. Das ist auch gut so.

In diesem Sinn, schönen Tag aus Uruguay vom

uru g uru

 

 

Bitte teilen! :)
  • 1
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
    1
    Share

Kommentare

Kommentare

12 Replies to “Gartengestaltung”