Feste Und Feiertage Im Dezember In Südamerika

Feiern wie die Südamerikaner

Das Leben wird in Südamerika das ganze Jahr lang gefeiert. Je nach Region gibt es manchmal sehr unterschiedliche Traditionen, die aus einer bunten Mischung indigener, afrikanischer und christlicher Elementen bestehen. Auch im Dezember geht es wirklich festlich her.

Bolivien

Festival.in Bolivien zu Weihnachten.

Aufgrund ihrer Vielzahl ist es kaum möglich alle Feste in Südamerika in einem Artikel zu beschreiben. Eben deshalb beschränken wir uns auf die interessantesten und wichtigsten Feierlichkeiten. Natürlich gibt es starke Unterschiede von einer Region zur anderen, aber man kann auch ein paar Gemeinsamkeiten finden: Überall wir es gern und oft gefeiert, Feste und Festivals können außergewöhnlich lang dauern und haben meistens eine religiöse Abstammung (was man allerdings auf den ersten Blick nie sagen würde). Nun gehen wir zu den einzelnen Ländern über.

Kolumbien

Kolumbianer sind ein wirklich feierwütiges Volk und haben ziemlich viele arbeitsfreie Tage. Außerdem sind die sog. langen Wochenenden extrem populär: Einige Feiertage werden nicht nach dem Kalender gefeiert, sondern werden auf den nächsten Montag verschoben, so dass man drei freie Tage hintereinander hat und diese Auszeit richtig genießen kann, z.B. mit 777 spiel casino und tollen Gewinnen. Im Dezember gibt es folgende Feste:

  • 8. Dezember – Mariä Empfängnis
  • 25. Dezember – Weihnachten
  • 25. – 30. Dezember – Feria de Cali (Volksfest in Cali)

Die Feria de Cali gehört zu den traditionsreichsten Festen des ganzen Kontinents und zu den größten touristischen Attraktionen Kolumbiens. Zwischen 25. und 30. Dezember können alles Mögliche erleben: Reiterumzüge, Stierkampf, Schönheitswettbewerbe, tropische Tanzrhythmen, Livekonzerte, Gastronomieausstellungen und noch vieles mehr. Die Musikgruppen und Orchester kommen aus dem ganzen Amerika, was das Fest noch bunter macht.

Festival.

Weihnachten wird vielerorts zum Festival.

Brasilien

Die Brasilianer haben auch jede Menge Anlässe, zu denen sie nach Herzenslust tanzen, trinken und musizieren können. In Brasilien werden ebenfalls Mariä Empfängnis und Weihnachten gefeiert. Außerdem findet hier auch der Carnatal statt. Das ist eine große Karnevalsfeier, die außerhalb der üblichen Karnevalszeit gefeiert wird. Der Carnatal wird jeden Dezember in der Stadt Natal veranstaltet. Das Besondere bei dieser Feier ist ein Lastwagen, der eine Musikgruppe an Bord hat und durch die Straßen von Natal hin und her summt. Gute Stimmung ist Ihnen dabei garantiert.

Peru

In Peru wird Weihnachten ziemlich besonders gefeiert. Alles fängt schon mit dem Klima an: die Weihnachtszeit ist in Peru Sommerzeit. Das beutet also, dass man so richtig leicht bekleidet feiert. Ende November werden schon die ersten Krippen aufgestellt. Dabei ist es für Peruaner ziemlich wichtig, diese Krippen möglichst Detail getreu herzurichten. Am 24. Dezember findet in Cusco ein großer Weihnachtsmarkt statt, der so populär ist, dass man hier kaum treten kann. Der Heiligabend ist auch in Peru ein Familientag. Es wird ein festliches Mahl vorbereitet, alle sammeln sich zu Hause an einem Tisch. Doch gegessen wird erst nach Mitternacht. Zum typischen Weihnachtsessen gehören gefüllte Hefeteigkuchen, Truthahn, heiße Schokolade. Man isst aber auch typische peruanische Snacks und Vorspeisen. Nach Mitternacht kann man allerdings nicht nur an Köstlichkeiten naschen, sondern auch ein buntes Feuerwerk beobachten.

Uruguay

Am “heiligen” Weihnachtsabend gehen sehr viele Familien in ein schönes Restaurant zum Essen bevor dann um Mitternacht ein gemeinsames Feuerwerk, von Jedermann, abgeschossen wird. Gleiches gilt für den Silvesterabend.  Weihnachtsgeschenke gibt es in Uruguay allerdings meist erst am 6. Januar.

Zusammenfassung

Südamerika ist in der Tat unglaublich reich an unterschiedlichen Festen. Und erst beim Besuch solcher Feste lernt man verschiedene Länder und deren Bevölkerung kennen.

Bitte teilen! :)
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  

Kommentare

Kommentare

Kommentar verfassen