Die Übersicht behalten mit der Worktimes App

Mit der Worktimes-App die Zeit festhalten.

App für die Zeit!

Damit Sie den Überblick über Ihre Arbeitsstunden behalten können und Überstunden nachweisen können, hat Florian Mielke für den Hersteller madeFM die Worktimes-App entwickelt. Mit dieser App behalten Sie den Überblick über Ihre geleistete Arbeitszeit ohne große Komplikationen. Überstunden Mit Worktimes-App ist die Berechnung von Überstunden ganz einfach!

Worktimes App für die Gestaltung eines Zeitplans

Die Worktimes-App ist sehr schlicht aufgebaut und einfach zu bedienen und somit für jeden gedacht, der über ein iPhone, iPad, oder einen iPod Touch verfügt. Obwohl die App hauptsächlich für den Beruf gedacht ist, kann Sie durch ihren simplen Aufbau auch wunderbar fürs Studium und die Einhaltung eines Zeitplans genutzt werden. Die App erlaubt das Anlegen mehrerer Konten gleichzeitig und ist somit sowohl für mehrere Personen, als auch für mehr als eine Arbeitsstelle geeignet.

Nach Anlegen des Kontos können Sie gewisse Vorgaben in die App eingeben. Die Anwendung versucht so viele Daten wie möglich für Sie zu speichern, damit Sie nicht alle Arbeitsstunden manuell eingeben müssen. Zu beginn Ihres Projekts geben Sie die Anzahl der Ihnen zustehenden Urlaubstage an und über das Jahr können Sie über die App mitverfolgen wie viele Sie noch haben.

Worktimes App für die Berechnung von Überstunden

Um genaue Angaben zu erhalten, können Sie zudem vorher einstellen, welche Wochentage als Arbeitstage und welche als halbe Arbeitstage gelten. Die Eingabe von Urlaubs-, Krankheits- und Feiertagen erlaubt eine akkurate Ermittlung und Auswertung der geleisteten Arbeitszeit.
Die Berechnung von Überstunden erfolgt so also automatisch. Jedoch können Überstunden auch manuell hinzugefügt oder abgebaut werden. Außerdem können Sie auch weitere Notizen zu Ihren Angaben zufügen
Nutzung der Worktimes App

Die Organisation verläuft nicht zwangsläufig nach dem Prinzip: ein Tag, ein Projekt. Sollten mehrere Projekte anfallen, können so auch mehrere Übersichten für einen Tag angelegt werden. Die Arbeitszeiten können als Wochen, Monate und Jahre verwaltet werden. Mit den neueren Versionen haben Sie zudem die Möglichkeit, Angaben zu löschen. Die erfassten Daten lassen sich dann als CSV und Microsoft Excel Datei per E-Mail verschicken und somit einfach auf dem eigenen Computer archivieren.

Momentan kostet die App 3,59€ und wird von 445 Benutzern mit insgesamt 3.5 von 5 Sternen bewertet. In diesen Bewertungen schwärmen die Benutzer insbesondere davon, dass die Hersteller der App regelmäßig sinnvolle Verbesserungen zu den Updates hinzufügt, die den Nutzern das Gefühl geben, im Mittelpunkt der Anwendung zu stehen.

Bitte teilen! :)
  • 1
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
    1
    Share

Kommentare

Kommentare

Kommentar verfassen