Die Syrien Lüge!

Führt diese nun zum dritten Weltkrieg?

Trump will angreifen.

Trump will angreifen.

Hallo aus Uruguay,

langsam wird es wohl ernst. Das Fass ist sehr kurz vorm Überlaufen. Alle Signale stehen wohl auf Angriff. Der Westen, allen voran Frankreich und die USA, vermutlich im Auftrag aus Israel und in Verbindung mit dem Vatikan, der ja sicherlich noch jede einzelne Bombe segnen wird, ist augenscheinlich bereit einen Schlag gegen Syrien durchzuführen.

Dabei ist es nicht einmal bewiesen, dass es tatsächlich am Wochenende einen Giftgasanschlag gegeben hat.

Dies aber interessiert ja niemanden. 

Hier die Gründe warum gerade Syrien!

Syrien

Warum Syrien? Hier die Gründe!

Wenn die genannten einen Krieg wollen so inszenieren sie alles Mögliche nur um diesen auch zu bekommen. Da werden ja sogar ganze Wolkenkratzer Wahrzeichen mutwillig gesprengt um einen Grund zu finden.

Wir alle wissen, dass jeder Krieg bisher mit einer Lüge angefangen hat. 

Im Lügen sind die Amerikaner schon immer sehr groß gewesen. Sie sprechen mit gespaltener Zunge wie der amerikanische Ureinwohner schon sehr richtig erkannte bevor er abgeschlachtet, überrollt und der klägliche Rest in Reservate verbannt wurde.

Wie wir alle wissen hat Amerika in seinem relativ (ca. 225 Jahre) kurzen Bestehen mehr Kriege geführt als das Land selbst an Jahren besteht. An dieser Tradition soll sich anscheinend nichts ändern.

Nun ist wohl Syrien dran.

Ein kleines Land trotzt gegen die westliche Welt. Syrien ist reich an Bodenschätzen auf die die USA natürlich scharf ist. Es wird regiert von einem Mann, der sich im Volk ungehindert bewegen kann. Niemand will ihm an die Wäsche und somit hat er dieses mit seinem großen Beschützer Putin aus Russland gemeinsam. Übrigens ohne Russland wäre Syrien schon lange Geschichte und den Weg eines Libyen oder Iraks gegangen.

Hinzu kommen alle Staaten welche dem amerikanischen Westen zuwider sind. Diese Staaten (Iran/China) stehen geschlossen auf Syriens Seite.  Ein unheimliches Kräfteverhältnis.

Russland und China zusammen haben sicherlich mehr als die USA mit allem was in der Nato vertreten ist. Dazu kommt, dass deren Armeen aus einem Guss sind und nicht so ein zusammengewürfelter Haufen wie die Nato deren Material eh weitgehend aus Schrott besteht. Hinzu kommt, das Kompetenzgerangel in der Nato wo einer mehr zu sagen haben will als der Andere.

Ich sage der Westen schaufelt sich sein eigenes Grab.

Schade ist es nur, dass selbst wenn dieser Krieg hauptsächlich auf Syrischen Boden ausgetragen wird, der Kampf sich sicherlich aber auch auf Europa und ganz besonders Deutschland konzentrieren wird.

Warum Deutschland?

In Deutschland, befindet sich Ramstein und Spangdahlem

Die Airbase Ramstein

Die Airbase Ramstein Drohnensteuerung und Nachschubweg.

Ramstein ist der größte USA-Stützpunkt innerhalb Europas und außerhalb der USA. Dort läuft der ganze Nachschub für die USA Streitkräfte zusammen. Ramstein, ich war des öfteren beruflich in und auf dieser Airbase, ist eine Stadt für sich in der man sich tatsächlich verlaufen kann. Schon allein ein Blick nach Ramstein auf Google Earth zeigt wie es dort aussieht und wie gewaltig das Ganze dort ist.

Spangdahlem in der Pfalz ist ein US-Airforce Stützpunkt. Eigentlich ist Spangdahlem eine unscheinbare Kleinstadt. Dieser Flugplatz aber ist deswegen so wichtig, weil auf ihm amerikanische Atomsprengköpfe gelagert werden.

So wenn ich das weiß, weiß das der Russe auch. 

Was bitte denkt ihr was im Falle eines beginnenden Krieges in Syrien passiert?

Richtig! 

Ramstein, Spangdahlem werden vorrangige Angriffsziele werden. Dazu kommen noch Wiesbaden und Stuttgart wo sich Nato und US Führungen verbergen. Ich weiß nicht in wieweit man einstmalige stillgelegte Kasernen wieder reaktiviert hat. Darmstadt, Mannheim, Heidelberg, Schweinfurt, Bamberg, Nürnberg und Anspach als großer Hubschrauber Flugplatz, ebenso Bad Kreuznach in der gleichen Funktion. Versorgungsstützpunkte wie Gießen, Grünstadt und Germersheim. Logistik wie Augsburg und Bremerhaven. Wildflecken als großer Nato Übungsplatz nicht zu vergessen.

Ihr seht, die Amis haben Deutschland in der Hand!

Wenn es kracht wird es an diesen Standorten und da habe ich nur die größten genannt, die ich selbst kenne und auch schon besucht habe, wohl zuerst Einschläge geben.

Die Syrienlüge dient also wirklich einem 3. Weltkrieg und sie wird Deutschland weiter verändern.

So werden Opfer für die Syrienlüge medienwirksam präsentiert.

Die eingeschleusten Armeen der Islamisten werden als erstes zu den Waffen greifen und sich die Macht im Land holen. Sie sind jung, kriegserfahren und haben ein besonderes Verhältnis zum Tod. Es erwarten sie schließlich 72 Jungfrauen im Himmel, da vergisst man schon mal die Realität.

Auf der Gegenseite stehen das Deutsche Volk, welches man in ca. 70 Jahren pazifiziert hat. Waffen wurden bis hin zum Kampfmesser verboten. Ein Überlebenstraining wurde niemals auch nur entfernt angeboten. Deutsche werden kaum in der Lage sein sich gegen diesen Ansturm zu wehren.

Kommt es zu einem Angriff aus dem Osten, Putin bzw. wer auch immer dafür in Russland verantwortlich sein wird kann ja gar nicht anders reagieren, werden also wahrscheinlich erst die genannten Standorte zerstört. Nein nicht mit A-Bomben. Dazu gibt es mittlerweile andere humanere Waffen welche nur alles Leben zerstören und nicht die Umwelt schädigen, ebenso bleiben die Gebäude weitgehend erhalten. In bestimmte Radien um die genannten Standorte ist als besondere Vorsicht geboten.

Bei allem Schwarzsehen welches ich gerade betreibe, muss man bedenken, dass dann Schluss ist. Es wird definitiv eine Neue Weltordnung geben. Die jetzigen Mächte welche den Krieg wollen, ja haben müssen um damit ihr eigens Überleben zu sichern, stehen mit dem Rücken zur Wand. Sie haben quasi schon verloren. Sie wissen es, aber sie wollen so viel wie Möglich mit sich mitreißen.  Es wird also so oder so eine Reinigung, welche unsere Erde dringend braucht, geben.

Trumps Drohung!

Trumps Drohung!

Die Frage ist jetzt nur noch, wie bescheuert reagiert der Ami. 

Es sollte ihm doch wohl klar sein, dass dieses Mal auch das amerikanische Land nicht ungeschoren davon kommt. Die amerikanische Bevölkerung hat bisher in allen Kriegen niemals etwas abbekommen. Die kennen Krieg im eigenen Land nicht mal. Dieses aber wird sich nun wohl drastisch ändern. Denn heute gibt es Raketen welche sich nicht mehr aufhalten lassen. Selbst der Raketenschutzschild, ausschließlich gen Osten ausgerichtet, hilft nicht gegen Raketen welche aus Osten anfliegen. Die Erde ist bekanntlich rund und von Russland nach USA ist es teilweise nur eine Meerenge weit. Ich frage mich warum man solche Tatsachen außer Acht lässt.

Wir dürfen also gespannt sein. Deutschland wird sicherlich in der ersten Reihen sitzen. Die Verantwortlichen werden sich in Erdlöcher verziehen in denen sie dann hoffentlich elendig verrecken werden.

Quellen:

Sputnik  „Mach dich gefasst, Russland“_ Trump verspricht Raketenschläge auf Syrien – Sputnik Deutschland
NTV  _Russland, mach’ Dich bereit__ Trump kündigt Syrienangriff an – n-tv.de

Traurig ängstlicher Gruß aus Uruguay.

Peter

PS: Übrigens kosten Webseiten Geld welches ausschließlich privat finanziert wird, darum sind auch wir auf Eure Spenden angewiesen. Statt unnützen Spendenfirmen Geld in die Tasche zu schieben, unterstützt bitte die Wahrheit welche auf privaten Blogs wie diesem hier verbreitet wird.

Spenden sie bitte über PayPal, 5EUR, 10EUR, 20EUR, 30EUR, 50EUR, 100EUR

Vielen dank!  

Bitte teilen! :)
  • 29
  •  
  •  
  • 1
  • 1
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
    31
    Shares

Kommentare

Kommentare

Kommentar verfassen