Die Lüge vom Sonnenlicht!

Ihr werdet bedeckt gehalten!

Man hält Euch bedeckt!

Man hält Euch bedeckt!

Hallo aus Uruguay,

das Sonnenlicht ist das wichtigste Licht welches unsere Erde hat. Es ist das Leben pur. Ohne dieses Sonnenlicht wächst nichts. Es würde kein Leben existieren. Würde wir unsere Welt nur mit künstlichem Licht versorgen, könnten wir alle auf Dauer nicht überleben weil es uns ganz einfach krank macht!

Und genau hier sind wir beim Punkt!

Krank machen!

Das Ziel allen Reichtums. Nur kranke Menschen sind gute Kunden. Sie tun alles um wieder gesund zu werden. Da ist kein Pfennig zu schade, weil man hofft, dass diese lausige Krankheit sich bessert damit man wieder mehr vom Leben hat.

Böse Menschen würden also nun behaupten das hinter allem ein System steht!

Ja und ich, ich bin böse und sage Euch, dahinter steht tatsächlich ein System.

Es ist das Geldsystem, die Macht Einzelner denen das Leben der Masse egal ist. Gier nach Reichtum und Macht sind die Auslöser für deren Taten, die wir nur willig befolgen weil wir in deren System hängen.

Das Sonnenlicht!

  • Es soll schädlich sein.
  • Man soll nicht zu viel in die Sonne gehen
  • und wenn dann mit einer Schutz der möglichst hoch sein soll.
  • Sonnenmilch gibt es in maximaler Stärke.
  • Geht in den Schatten!
  • Die Sonne ist gefährlich.

So lautet doch die Werbung.  Das wird überall publiziert.

Doch ist das auch richtig?

Nein es ist nicht richtig.

Als Kind, bin ich mit meinen Eltern immer nach Südfrankreich an einen FKK Strand in Urlaub gefahren. Dort am Mittelmeer, in Cap Agde, frönte ich als junger Knabe dem Hobby des Schnorcheln. Somit war mein Ärschlein dauernd der prallen Sonne, welche noch durch das Wasser reflektiert wurde, ausgesetzt. Die Folgen kann sich jeder denken. Ich hatte 3 Wochen Sonnenbrand auf meiner Kehrseite. So stark, dass ich kaum sitzen konnte 🙂 Werde ich nie vergessen.

Wenn man nun den Pharmakonzernen, Wissenschaftlern usw. glauben würde, müsste ich heute nach über 50 Jahren längst einen sichtbaren Hautkrebs auf meinem Hinterteil haben. Auch alle anderen Regionen die ich mir in Laufe meines Lebens verbrand habe müssten mit Krebs bedeckt sein.

Ich habe nichts dergleichen und ich gehe auch heute noch, wie eigentlich meine ganzes Leben schon, ohne irgendwelche Sonnenschutzmittel in die pralle Sonne. Verbrenne ich mir die Haut, dann nehme ich Aloe Vera pur und am nächsten Tag ist nichts mehr davon zu sehen.

Die Sonne ist der Lieferant für das lebenswichtiges Vitamin D3.

sonne1Ohne dieses Vitamin oder mit zu wenig davon enstehen eben Krankheiten wie Alzheimer oder Demenz. Multible Sklerose und Osteoporose soll auch davon herkommen. Alles Krankheiten die in den letzten Jahren sprunghaft zunahmen wie jeder von Euch weiß.

Was aber auch in den letzten Jahren sprunghaft zu nahm sind die Chemtrails mit denen man den Himmel verschleiert, damit keine pralles Sonnenlicht mehr auf die erden kommt.

Dazu die Lüge vom Klimawandel und die CO2 Lüge.

Passt doch alle zusammen oder?

Nein es es keine Verschwörungstheorie, es ist die reine Wahrheit.

Wer 1und1 zusammen zählt kann auf gar kein Anderes Ergebnis kommen.

Deswegen Leute. Seht die Sonne nicht als Euren Feind an. Gebt den Kindern genug Sonnenlicht damit diese sich abhärten können und gebt Euch selbst genug davon damit Ihr gesund bleibt. Es soll Menschen geben die sich alleine vom Sonnenlicht ernähren und am Leben halten.

Glaubt nicht der Pharmaindustrie und auch nicht den Ärzten. Mit Sonnenlicht wurden schon Krankheiten geheilt.

sonneVitamin D3 ist, wie soll es auch anders sein, ist in Deutschland in hoher Dosis verboten. Doch man bekommt es online aus England. So lange man Euch die Sonne nimmt, besorgt es Euch eben vor dort und nehmt es, ihr werdet Euch besser fühlen.

Auch ich, der ich nicht von Chemtrails gequält werde hier in Uruguay, habe mir in England dieses hoch dosierte Vitamin D3 bestellt und ich werde, wenn es da ist, es am eigenen Leib testen und dann davon berichten.

Leute ich kann immer noch nur warnen!

  • Glaubt nichts was Euch in der Werbung verkauft wird.
  • Verteufelt alle Werbung.
  • Verteufelt das TV!
  • Boykottiert die Pharmaindustrie wo immer ihr könnt.
  • Vertraut keinem Arzt mehr als Eurem Gewissen.
  • Hört auf Euren Körper, er sagt Euch was los ist und wie ihr das wieder weg bekommt wenn es denn mal irgendwo zwickt.

Wenn es denn mal zwickt, dann lauft nicht gleich zum Arzt. Das Zwicken ist ein Zeichen dafür, dass ihr noch lebt. Mit zunehmenden Alter zwickt es mehr und immer öfter. Das geht aber auch wieder vorbei.

Einen Arzt braucht man wenn man sich die Knochen bricht. Aber sonst?

Vieles ist provoziert. Man treibt Euch in den Herzinfarkt oder Schlaganfall. Man will dass ihr krank werdet. Man nimmt Euch das was Euch gesund hält. Die Natur und vor allem das Sonnenlicht.

Hey ich schau gerade aus dem Fenster und was sehe ich?

Die Sonne scheint von einem klarem blauen Himmel. Es wir Zeit für mich in die Sonne zu gehen. Darum geh ich nun ne Runde Gassi mit meinem Puck 🙂

Die Sonne beim heutigen Spaziergang!

Die Sonne beim heutigen Spaziergang!

Sonnige Grüße aus Uruguay.

Peter

Bitte teilen! :)
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  

Kommentare

Kommentare

46 Replies to “Die Lüge vom Sonnenlicht!”

  1. Hence

    Sehr schön. Besonders interessant ist ja das sich das ach so gefürchtete schwarze Hautkarzinom meist genau dort bilden soll wo meist gar keine Sonne hinkommt. Z.B. dort wo die Badehose sitzt… böses böse bin ich… und plauder das einfach so aus 😀

  2. O. H.

    vielen Dank für diesen Artikel. Wird nur Deutschland bzw. EU so zugesprüht, oder ist es in Uruguay auch so schlimm?

  3. Edgar Giegerich

    Meine Rede, meine Worte, meine Gedanken. Seit letzter Woche bin ich im Ruhestand. Die Firma in der ich 37 Jahre verbrachte hat ein neues Werk gebaut, ein Loch ohne Fenster, wird gerade heute Eingeweiht. Ich tanke jetzt Licht wo ich kann….geh mit deinem Hund spazieren, wünsch dire alles gute..

  4. Franz Ling

    https://youtu.be/iqiz0SUIPO8

    Komisch…Ich finde bei YouTube mit der Suche Chemtrails und Uruguay genug Videos…Dieses ist von vor einem Jahr…

    Der Artikel ist zwar sehr gut…Aber es wird ÜBERALL gesprüht und man muss sich dazu nur die NASA Worldview Karte ansehen…Dann findet man auch raus wo…

    1. Peter Post author

      Ja es gibt genug Videos von angeblichen Chemtrails über Uruguay. Doch das sind alle normale Wolken und wenn man einen Contrail für einen Chemtrail hält und so verkauft dann glauben das auch noch die menschen.
      Auf der Südhalbkugel leben nur 20% aller Menschen.
      Darum lohnt sich das nicht hier zu sprühen.
      Ausserdem wollen die „Elite“ auch noch einen sauberen Rückzugsort. Diesen würden sie sich ja selbst kaputt machen wenn sie hier sprühen.
      Würde in Uruguay gesprüht werden, es ist so klein, dann würde auch automatisch in Argentinien, Brasilien oder Paraguay gesprüht werden.
      ich lebe nun 7 Jahre hier, es wird definitiv nicht gesprüht.

  5. Karlheinz

    ich benutze auch keine sonnenblocker und medis auch nicht hab vileicht alle 3-4 jahre eine erkältung oder eine grippe und kuriere alles ohne medis aus

  6. Patrick

    1. Vit D3 ist mittlerweile hier in Deutschland auch hochdosiert überall zu haben, verboten ist da nix. Nein

    2. ist die Sonne hier in Deutschland zu den Herbst/Wintermonaten doch viel zu schwach und die Kleidung tut ihr übriges, damit man keine Haut auf den Körper bekommt.

    Man müsste schon, wie im Sommer, fast nackt sein um das nötigen Vit D zu erhalten.

    Deswegen ist eine Supplementierung Grundvoraussetzung. Täglich nehme ich selber mind. 2000-3000 mg mit Mct Öl. Es geht auch jedes andere Fett, da Vit D fettlöslich ist. 😉