Moinsen Sonntag 12.10.14 aus dem schönen Uruguay.

Hi guten Morgen zusammen. Die Sonne scheint. Ok ist noch ein wenig frisch, gerade mal so eben 12 Grad.  Ein Frühling ist halt noch kein Sommer. Trotzdem, ich was gerade draußen um die Bilder zu machen. Man merkt die Kraft der Sonne. Dürften heute so um die 20 Grad werden denke ich. Eher ein wenig mehr. Wer sich die Fotos Weiterlesen →

Schönen Samstag Morgen aus dem schönen Uruguay.

Moinsen zusammen. Hach was war das gestern für ein kalter Tag. Kaum mehr als 16 Grad sind es geworden obwohl auch die Sonne schien. Der Wind kam aus Südlicher Richtung, das heißt Antarktis und die ist bekanntlich kalt. Selbst heute morgen sind es gerade mal 13 Grad im Moment, doch wenn man sich die Bilder anschaut und sieht wie die Weiterlesen →

17.Juni war mal Feiertag – Rückblick

Hallo aus Uruguay. Gerade kommen mir die folgenden Gedanken! Mit dem 17.Juni fing es eigentlich an! Er war jahrelang der Feiertag der Deutschen. Tag der deutschen Einheit! Dann nahm man ihn uns weg. Weil ja plötzlich eine Einheit da war die keine war und niemals so richtig eine sein wird weil eben die Einheit nicht vollständig vollzogen wurde. Ich meine Weiterlesen →

Geld verbrannt.

Im höllischen Feuerball. Hier ein paar Bilder, die den finanziellen Irrsinn in dem wir uns befinden, über deutlich zur Schau stellt. Jeder der diese Bilder sieht, sollte sich die Frage stellen, wie viel Hunger und Leid man mit dem hier verbrannten Geld hätte stillen können. Es sind Bilder vom April 2014 eines Unfalls in Canada. Moderne Technik, gebaut um Krieg Weiterlesen →

Strom für 2 Länder!

Das erste interessante Ziel auf der Uruguay Rundreise war der Staudamm in Salto an dem der Rio Uruguay zu einem großen See gestaut wird um dort für Argentinien und Uruguay Strom zu erzeugen. Ein gewaltiges Bauwerk, an einem gewaltigen Fluss, der im Moment unseres Besuches nicht so viel Wasser führte und somit nicht gefährlich aussah. Doch ich werde nie die Weiterlesen →

Weg mit alten Gewohnheiten! Heute: Der Glauben!

Glauben heißt nicht Wissen! Das an was wir glauben ist also auf keinen Fall bewiesen, niemand weiß also ob es wirklich stimmt! Wenn uns also 2000 Jahre alte Schriften überliefert werden haben wir keinerlei Beweis dafür, dass dieses was dort niedergeschrieben wurde sich auch tatsächlich so oder in ähnlicher Weise abgespielt hat. Deswegen müssen wir daran Glauben. Deswegen wird der Weiterlesen →

Bürokratie die sich selbst lächerlich macht!

Dem aufmerksamen Leser hier wird es aufgefallen sein, dass vor einigen Monaten meine Mutter den Weg auf die nächste Stufe unseres Seins eingeschlagen hat. Wie das meistens so ist wenn das letzte Elternteil geht, bleibt etwas für die nachkommen übrig. Schön wenn des denn keine Schulden sind und man sich über einen Betrag X freuen kann und darf. Doch bevor Weiterlesen →

Ein kleines Nichts gewinnt die Oberhand!

Mein 8 Wochen alter Stubentiger. Mitte April kam sie zu uns! Die Fiepsi! Fiepen, als was anderes konnte man die Töne nicht bezeichnen! Sie war nicht mal eine handvoll Katze konnte aber schon kratzen und beißen wie eine Große und sie wusste was sie wollte. Sie eroberte das Haus und die Herzen im Flug. Selbst der Haushund Puck konnte dem Weiterlesen →

Warum gestalten wir unser Leben nicht open source?

Jetzt fragt Mancher, was ist open Source! Open source ist ein offener und freier Quellcode der für jedermann einsehbar ist. Somit ist jeder der sich damit auskennt und beschäftigt in der Lage Vorschläge zur Verbesserung einzureichen. Dies funktioniert unabhängig von Herkunft und Stand. Eine unabhängige Kommission prüft und implementiert gegebenenfalls. Dies funktioniert ganz prima zum Beispiel bei Software. Linux ist Weiterlesen →

Die Bestie Mensch oder hat wer eine bessere Bezeichnung?

Die Welt wird in ein Chaos gestürzt. Gerade in den letzten Tagen, Wochen und Monaten erreichen uns Bilder die schrecklicher eigentlich nicht sein können. Bilder die im normalen ManipulationsTV der ersten Reihe nicht gezeigt werden. Bilder für die es bei der FSK- freiwilligen Selbstkontrolle nur ein über 18 geben würde. Es sind Bilder die ein unvorstellbare Grausamkeit an den Tag Weiterlesen →