Die Übersicht behalten mit der Worktimes App

Damit Sie den Überblick über Ihre Arbeitsstunden behalten können und Überstunden nachweisen können, hat Florian Mielke für den Hersteller madeFM die Worktimes-App entwickelt. Mit dieser App behalten Sie den Überblick über Ihre geleistete Arbeitszeit ohne große Komplikationen. Überstunden Mit Worktimes-App ist die Berechnung von Überstunden ganz einfach! Worktimes App für die Gestaltung eines Zeitplans Die Worktimes-App ist sehr schlicht aufgebaut Weiterlesen →

Vertrauen sie nicht den Falschen!

Datenschutz existiert nicht! Im letzten Artikel ging es um das Fratzenbuch welches eklatant gegen sämtlichen Datenschutz -und Menschenrechte verstößt. Heute wollen wir mal auf einen Anderen “Großen” ein gehen der wirklich eine Macht darstellt. Eine Macht die den Wenigsten von uns tatsächlich bewusst ist. Weil es so normal ist, dass es uns nicht mal mehr auffällt. Die Rede ist von Weiterlesen →

Neues vom Fratzenbuch!

Die Datenkrake schlechthin! Facebook oder sollten wir nicht doch besser Fratzenbuch schreiben?  Es zeigt dem User immer mehr seine hässliche Fratze. Es soll keiner denken, dass dieses Sozialmedia, was bitte ist daran sozial, für den User gebaut wurde um diesen zu vergnügen. Nein es wurde nur dazu erschaffen um damit Geld zu scheffeln. Dazu kommen noch die ungeahnten Möglichkeiten der Weiterlesen →

Linux – Mein Ausflug zu Fedora.

Das ist auch nicht schlecht. Hallo aus Uruguay. Im Zuge meiner Neuinstallation von Kubuntu 14.04 nach Kubuntu 18.04 habe ich zwischenzeitlich auch mal einen Ausflug in ein anderes Linux System gemacht weil ich was testen wollte was ich zuerst, unter dem neu installierten Kubuntu, nicht zum laufen brachte. Es war der Thunderbird. Ich testete das neue Fedora 29.12 Wo liegt Weiterlesen →

Mein Test: Email Programme unter Linux!

Ich bin da sehr anspruchsvoll! Hallo aus Uruguay, alles befindet sich im Wandel! Auch meine PC musste diese spüren da mein Kubuntu 14.04 in die Jahre gekommen ist, wurde es Zeit, dieses durch ein Neues 18.04 zu ersetzen. Im Zuge dessen war auch mal wieder eine Neuinstallation meines Email Klienten nötig. Mit dem Einspielen der alten Daten gab es aber Weiterlesen →

Mein Aus für Microsoft!

Ubuntu Linux sei Dank! Vor ein paar Wochen habe ich darüber berichtet, dass ich meinen Computer auf Linux Ubuntu umstellen möchte. Dies ist mittlerweile geschehen, wie man in einem Folgeartikel lesen konnte. Doch heute möchte ich eine riesig große Lanze für dieses schöne Ubuntu brechen. Es ist aus den Kinderschuhen, die mir früher einen Umstieg verhagelten, bei weitem heraus gewachsen Weiterlesen →

Elektronikschrott!

Geplante Obsoleszenz! Die Haltbarkeit von verschiedenen Produkten habe ich ja schon an anderer Stelle bemängelt und die Behauptung ausgestellt, dass dies alles mit purer Absicht geschieht. Manch Einer von Euch Gutmenschen wird sich gedacht haben, der Kerl spinnt doch, so etwas passiert nie und nimmer. Doch heute kommt der Beweis! Wie? Na in Form eines Artikels in der Zeitung: Die Welt! Weiterlesen →

Windows Ade! Linux tut nicht weh!

Die Erlösung vom Windows Übel. Gerade die Tage habe ich mit jemanden gesprochen, der sich als einer der Ersten Win8 gekauft und auch installiert hat. Die vernichtende Antwort für Windows8 war: Ich schmeiß den Scheiß bald wieder runter. 🙂 Somit bewahrheitet es sich mal wieder, dass jede neuen Version nach einer funktionierenden einfach nur Mist ist. So war es bei Weiterlesen →

Outlook ade – Scheiden tut nicht weh!

Microsoft muss weichen! Outlook das Mailprogramm aus dem Office Paket. Nun ist es dran! Eigentlich ist das ganze Office dran aber Outlook ist das wohl am meisten genutzte und die Umstellung dementsprechend schwierig wenn man über einige verschiedenen Mailadressen verfügt. Was ist die Alternative wenn man auf Linux, also Ubuntu, umsteigen will? Natürlich der Thunderbird. Der Thunderbird ist wohl das Weiterlesen →

Linux – Die Installation!

Schneller und einfacher als Windoof. Für so einen alten eingefleischten Windoof User wie mich ist schon alleine die Installation von Linux eine Herausforderung dachte ich. Und ja, auch ich machte Fehler, weil wer Windows kennt, hat es erst einmal schwer sich in Linux einzufühlen, da viele Dinge einfach etwas anders gehändelt werden.  Auf den zweiten Blick erkennt man dann, wenn Weiterlesen →