Augsburg und seine Gays

Es gibt eine eigene Szene.

Augsburg liegt in Bayern und ist eine Stadt mit ca. 300.00 Einwohnern vor den Toren Münchens  und ist über die A8 welche von Karlsruhe über Stuttgart nach München führt sehr gut zu erreichen. Wie fast überall gibt es auch in Augsburg eine eigene Szene für Homosexuelle in der man weitgehend unter sich ist. natürlich wird auch hier, es ist ja das katholische Bayern, nur hinter vorgehaltener Hand darüber gesprochen. In so fern ist es für neu zugereiste natürlich sehr schwer sich dort zurecht zu finden wenn man seine, meist immer noch nicht als normal eingestufte, Homosexualität ausleben möchte.

Na ja, man muss ja heute niemanden mehr persönlich fragen und sich dann ein möglicherweise dummes und ablehnendes Gesicht anschauen. Denn heute haben wir ja immerhin das Internet. Dieses Internet welches man ja durch Tabletts oder Smartphones immer dabei hat, da schaut niemand blöd aus der Wäsche wenn man die richtigen Suchanfragen stellt.

Eine mögliche Anfrage sieht zum Beispiel so aus: gays augsburg!

Gays in Augsburg

Gays in Augsburg

Über diesen Link kommt man zumindest schon mal auf eine Seite in der es sich wirklich nur um Gays dreht. Dort kann man sich registrieren, später einloggen und ein volles auf den Gay zugeschnittenes Programm nutzen. Es besteht die Möglichkeit sich ein Profil zu erstellen und somit anderen Mit-Gliedern 🙂 zu zeigen, das man zumindest da ist und Interesse hat jemand Gleichgesinnten zu finden.

Je mehr Angaben man macht, desto besser ist es. da unterscheidet sich diese Seite nicht von herkömmlichen Kontaktseiten wie Twoo oder Badoo auf denen sich die Heterosexuellen treffen können. Alles eben ganz harmlos, nur halt eben auf den Gay oder maximal Bi-Sexuellen Mann zugeschnitten.

Wenn man dann alles richtig gemacht hat, also online ist, dann kann man nur noch hoffen, dass auch eine Menge Andere dort ein Profil haben und ebenfalls auf der Suche nach dem geeigneten Partner sind. Wenn man sich dann online findet ist nach der ersten Kontaktaufnahme der Weg nicht mehr weite bis zum ersten Treffen bei dem man sich dann persönlich beschnuppert. Wenn es dann passt, wer weiß, vielleicht entwickelt sich die große Liebe daraus? Oder es bleibt beim Abenteuer. Möglich ist wie immer im Leben eben alles. Man muss nur sehen was man daraus macht.

Das schöne aber, man muss sich ja nicht auf Augsburg beschränken, München, Berlin oder Bielefeld mal als Beispiel genommen, bieten eben solche Angebote. Wer da nicht fündig wird, der macht irgendwas falsch. Somit kann man sich vorausgesetzte man ist offen dazu aus ganz Deutschland seinen zukünftigen Partner suchen. Auch der welcher sich nicht festlegen will und es liebt immer wieder Mal etwas Neues auszuprobieren, ja diese Menschen gibt es auch, kann über die Seite Deutschlandweit seinen Spaß finden. Man bleibt dann nicht mehr unbedingt in Augsburg sondern reist einfach etwas durch die Lande und vergnügt sich dann an anderen Orten, welche man dank der Seite ja auch problemlos findet. Wer aber auf Besuch geht hat dann meist einen Partner der sich ja schon mit den örtlichen Gegebenheiten wohl aller bestens auskennt und sofern man ihm vertraut ist Mann dann bestimmt gut aufgehoben.

Bitte teilen! :)
  • 1
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
    1
    Share

Kommentare

Kommentare