5.11.14 Ein sehr kurzes Leben.

Kurzes Leben

Das war es schon! So kurz kann ein Leben sein. Schade.

Hallo aus dem super schönen Uruguay.

Leben, wie schnell kann es vorbei sein.

Da hat sich eines der kleinen Küken wohl ein wenig zu früh in die große weite Welt des Hühnerstalls gewagt. Es lag jedenfalls heute morgen tot auf dem Boden. Schade darum es war das einzigste von den sechs welches ganz gelb war.

Nun ja es wird nicht das letzte Küken gewesen sein. Doch ich finde es trotzdem schade. Schließlich ist es ein Leben gewesen.

Doch nun zu etwas erfreulicherem, dem Wetter. Es hat endlich, hat ja auch verdammt lange gedauert, wieder angefangen schön zu werden. Also heute morgen eitel Sonnenschein und der Himmel glänzt in einem Streifen freien blau.

Einzig an den Temperaturen muss der Herr Frühling noch etwas arbeiten. 10° heute morgen waren wirklich nicht sehr viel. Doch Frau Sonne wird es mit ihrer Kraft schon richten 😀 und wird unsere Luft auf schöne 22° erwärmen.  Damit kann man es doch aushalten.

Ehrlich ich bin auch froh drum, dass es heute nicht so warm wird, denn wir fahren nachher in die Hauptstadt Montevideo biserl was einkaufen und Dinge besorgen die man hier auf dem Land eben nicht bekommt.

Noch etwas positives zu Uruguay:

Uruguay, Costa Rica und Chile sind die lateinamerikanischen Länder mit der größten Freiheit der Meinungsäußerung, so lautet heute morgen eine Meldung in einem Newsletter den ich täglich empfange.

Ich denke ich bin hier richtig mit meiner manchmal doch etwas vorlauten Art. Ich kann halt nie meine Klappe halten, das erst recht nicht wenn es jemandem nicht passt. 😀

So nun wünsche ich Euch auch einen so schönen Tag.

Liebe Grüße aus Uruguay

Uru Guru

 

 

 

 

 

Bitte teilen! :)
  • 1
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
    1
    Share

Kommentare

Kommentare

7 Replies to “5.11.14 Ein sehr kurzes Leben.”