Bananenkuchen am Wochenende.

Hallo aus dem schönen Uruguay. Sonntag morgen und ich fühle mich Sau wohl und das obwohl ich gestern so ein wenig über die Stränge schlug. Welche Stränge? Oh ja da gibt es zum Einen den wunderbaren Bananenkuchen den meine MLP (momentane Lebenspartnerin) so schön zubereiten kann. Einen Part normal und den Anderen mit gewissem Wohlfühleffekt. Des weiteren hatte ich vor Weiterlesen →

Es ist schwer neues Leben zu erzeugen.

Hallo aus dem schönen Uruguay. Zu erst das Erfreuliche. Das Wetter ist fast wie Sommer. Temperaturen bis und über 30° erfreuen uns die letzten Tage. Die Sonne scheint von einem wolkenlosen und streifenfreien blauen Himmel. Trockenheit macht sich schon wieder breit. Doch die Pflanzen gedeihen prächtig dabei wie man auf den Bildern sieht. So nun zum unerfreulichen Teil der mich Weiterlesen →

Gartengestaltung

Hallo aus dem schönen Uruguay! Es lebe die Veränderung! Also immer wieder etwas Neues damit es nicht langweilig wird. Für meine zukünftige Haustierplanung benötige ich eine Badewanne, die wir nun angelegt haben. Ich möchte mir nämlich ein Gänsepaar zulegen. Gänse sind Wachtiere und in mancher Hinsicht sogar besser als Hunde. In Verbindung mit Hunden unschlagbar. Der Lärm der dann gemacht Weiterlesen →

Augsburg und seine Gays

Es gibt eine eigene Szene. Augsburg liegt in Bayern und ist eine Stadt mit ca. 300.00 Einwohnern vor den Toren Münchens  und ist über die A8 welche von Karlsruhe über Stuttgart nach München führt sehr gut zu erreichen. Wie fast überall gibt es auch in Augsburg eine eigene Szene für Homosexuelle in der man weitgehend unter sich ist. natürlich wird Weiterlesen →

Pitanga – Surinamkirsche

Hallo aus dem wunderschönen Uruguay. Die letzten tage waren herrlich. Nur Sonne und ein Streifen freier blauer Himmel mit Temperaturen bis 28°. Also nichts zu meckern. Gestern Abend gab es dann mal wieder ein paar Regentropfen und heute morgen ist alles schön nass. Der Himmel ist etwas milchig und wir sollen noch starke Gewitter bekommen. So recht daran glauben tu Weiterlesen →

Der Kükenkiller – Ich bin selbst Schuld!

Hallo aus dem schönen Uruguay. Ich habe einen Kükenkiller gebaut. Eine böse Falle in der mir nun schon 2 dieser kleine Geschöpfe ums Leben gekommen sind. Man kann ja nicht an alles denken gelle. Da erdachte ich mir, eine automatische Wasserversorgung die zumindest bei Regen funktioniert. Doch ich habe einen Fehler gemacht. Der Trog in dem sich das Wasser sammelt, Weiterlesen →

5.11.14 Ein sehr kurzes Leben.

Hallo aus dem super schönen Uruguay. Leben, wie schnell kann es vorbei sein. Da hat sich eines der kleinen Küken wohl ein wenig zu früh in die große weite Welt des Hühnerstalls gewagt. Es lag jedenfalls heute morgen tot auf dem Boden. Schade darum es war das einzigste von den sechs welches ganz gelb war. Nun ja es wird nicht Weiterlesen →

Der Horror von Dresden

Ein monströses Kriegsverbrechen! Ein Bericht von L. Metzger. Er war 1945 10 Jahre alt. „Es war der 13 Februar 1945. Ich lebte mit meiner Mutter und meinen Schwestern (13, 5 und 5 Monate alte Zwillinge) in Dresden und freute mich darauf, meinen 10. Geburtstag am 6. Februar zu feiern. Mein Vater, ein Schreiner, war seit 1939 Soldat und wir bekamen Weiterlesen →

Immer noch Sturm am 4.11.14.

Hallo und guten Morgen aus dem schönen Uruguay. So wie es aussieht werden die Sturmzellen immer größer. Es ist nun das zweite mal in den fünf Jahren die ich hier bin, dass wir einen länger anhaltenden Sturm haben. Sein Zentrum lag wohl über Argentinien, genauer über Buenos Aires welches mit großen Überschwemmungen zu kämpfen hat. Aber auch hier bei uns Weiterlesen →

3.11.14 Der Regen wird wieder wärmer.

Hallo aus dem schönen Uruguay. Tag 4 des Mistwetters. Doch Land ist in Sicht. Die Vorhersage für übermorgen verspricht sonniges Wetter. 🙂 Heute stelle ich jedoch fest, dass der Regen etwas wärmer geworden ist. Wo ich gestern noch meinen Kaminofen angefeuert habe weil es mir ehrlich etwas zu frisch im Haus wurde, so sitze ich heute morgen ganz normal mit Weiterlesen →